Info zur EM der Masters in Den Helder

Übersetzung der Nachricht von D. Offermann betreffs EM-M 2020 vom 14.9.20

Werte nationale Masterspräsidenten,

Das Europäische Masterskomitee hat gestern ein kurzfristiges Meeting durch-

geführt, um die finale Entscheidung betreffs der Organisation und des Verlaufes

der 2020- EM-M+internationale Masters Open in Den Helder,

Niederlande vom 28. 11. bis 5. 12. 2020 zu treffen.

Das Komitee musste mit außerordentlichem Bedauern entscheiden, die EM-M

in Den Helder auf ein neues Datum, den 21- 28. August 2021, zu verschieben,

vorausgesetzt, die Pandemie-Bedingungen gestatten dies.

Basierend auf den letzten Neuigkeiten haben die Niederlande die rote Flagge be-

kommen und sind nun in der WHO-C Gruppe. Für die meisten europäischen

und internationalen Nationen sind bei Rückkehr aus den Niederlanden für jede

Person eine zweiwöchige Quarantäne und verschiedene COVIDtests festgelegt.

Wir, wie auch der Rest der Welt, hatten gehofft, dass die Pandemie zum Ende

dieses Sommers  mehr unter Kontrolle ist und die Restriktionen für jede Nation

dann gestrichen sind.

Das ist nicht der Fall.

Seitens der holländischen Organisatoren haben sich die Freiwilligen zurückge-

zogen, weil sie jetzt keine Sicherheit haben. Das Europäische Masterskomitee

hat deshalb entschieden, eine Online 2020 Eurropean Masters Virtual (prak-

tisch?) Gewichthebermeisterschaft zu planen und durchzuführen und zwar bis

zum Jahresende, wahrscheinlich mit ähnlichem Datum, wie für das ursprünglich

geplante Event.(Detaillierte Informationen für Regeln und Vorschriften werden

sehr bald festgelegt und publiziert).

Um einen korrekt organisierten Online Virtual-Wettkampf zu gewährleisten,

müssen wir leider vom Beginn starten, d.h. mit neuer Registrierung und neuer

Meldegebühr. Die alte und die neue Meldung können nicht kombiniert werden.

Das würde zu viel Durcheinander und Mehrarbeit hervorrufen.

Die 2020 European Masters & International Masters Registration werden

nun gecancellt(gestrichen) und alle eingegangenen Meldegebühren werden

mit einem Abzug von 10% für alle Kosten, die die European Masters hatten,

zurückerstattet.

Das Europäische Masterskomitee dankt für Ihr Verständnis und Koopera-

tion. Es ist ein sehr schwieriges Jahr gewesen und mit Ihrer Hilfe werden

wir uns bemühen, in Liebe zu unserem Sport unser Bestes zu geben.

Zusammen werden wir das bewältigen.

 

Beste Wünsche

Denise Offermann