Aktuelles

  • 07.06.2015

    Am 06.06.2015 ging die einzigste Athletin aus Sachsen, Ana Geitner USV TU Dresden, an den Start. Ana startete in der Gewichtsklasse bis 47kg in der Altersklasse 1. Mit 41,8kg war sie an diesem Tag wesentlich leichter als ihre 3 Gegnerinnen aus Frankreich, den USA und Japan. In diesem Kraftdreikampf, der ohne unterstützende Ausrüstung ausgeführt wird, lagen alle Hoffnungen auf eine Medaille in Ana's Spezialdisziplin dem Kreuzheben. Mit 137,5kg und damit 7,5kg Vorsprung holte sie sich die Goldmedaille. Aber Ana begann schon sehr stark in der ersten Disziplin den Kniebeugen. Hier bewältigte…

    weiterlesen
  • 10.05.2015

    BVDG - Newsletter 01 2015

  • 22.04.2015

    Im Zeitraum vom 06. - 09. Mai 2015 findet die Europameisterschaft im Kraftdreikampf der Aktiven
    in Chemnitz statt.
    Die deutsche Nationalmannschaft wird durch 3 sächsische Athletinnen und Athleten verstärkt.

    Nicole Fydrich (BSC Rapid Chemnitz)Nicole startet in der Gewichtsklasse bis 72kg. Die Mutter eines 2jährigen Sohnes hat auch in diesem Jahr wieder gezeigt, dass sie die Leistungen für internationale Einsätze erbringen kann. Leider musste Nicole Anfang dieses Jahres wegen einer Rückenverletzung pausieren und
    ist somit mit dem Training etwas im…

    weiterlesen
  • 22.04.2015

    Vom 15. - 18.04-2015 fand die 15. Weltmeisterschaft im Bankdrücken der Senioren im Aurora (Denver/USA) statt.
    Als einzigster sächsischer Athlet ging Uwe Hering vom KSV Bad Lausick in der Altersklasse II (50 - 59 Jahre) an
    den Start. Der 51jährige amtierende Deutsche Meister im Bankdrücken trat in der Gewichtsklasse bis 93kg an.
    Drei gültige Versuche (225kg/230kg/237,5kg) brachte er zur Hochstrecke und verbesserte somit seinen eigenen
    Deutschen Rekord um 2,5kg.
    Das Resultat dieser absolut starken Leistung ist der Titel des Vizeweltmeisters im Bankdrücken…

    weiterlesen
  • 29.03.2015

    In diesem Wettkampf sicherte sich Pauline Walzak mit ihrer Leistung
    einen Startplatz für die diesjährige Jugend-Europameisterschaft.

    weitere Infos dazu

  • 08.03.2015

    Der neue Sachsenmeister im KDK 2015 ist ermittelt! Der Vorjahresmeister KSV Bad Lausick konnte seinen Titel erfolgreich verteidigen. Herzlichen Glückwunsch an die Bad Lausicker.

    1. Bad Lausick 1 - 3.526,20 Pkt.
    2. USV TU Dresden 1 - 3.357,93 Pkt.
    3. K&F Eilenburg 1 - 3.270,60 Pkt.
    4. KFV Döbeln - 3.039,95 Pkt.
    5. K&F Eilenburg 2 - 2.845,49 Pkt.
    6. Bad Lausick 2 - 2.746,21 Pkt.
    7. Rotation Langenbach - 2.737,65 Pkt.
    8. USV TU Dresden 2 - 2.709,66 Pkt.
    9. SV 1919 Grimma - 2.615,62 Pkt.
    10. K&F Eilenburg 3 - 2.254,34 Pkt.

    weiterlesen
  • 01.03.2015
    Deutsche Meisterschaft im KDK 2015 der Aktiven & Senioren in Essen   An dieser DM nahmen 5 sächsische Athleten teil. Für Vivien Röder von SV Rotation Langenbach war diese Meisterschaft die letzte Möglichkeit sich für die im Mai in Chemnitz stattfindende Europameisterschaft zu qualifizieren. Mit KB 157,5kg, BD 145kg, KH 155kg, Total 457,5kg gewann Vivien nicht nur die Meisterschaft in der Klasse bis 72kg, sonder stellte im Bankdrücken einen neuen Deutschen Rekord auf, schaffte die EM-Qualifikation und belegte Platz 3 in der Relativwertung der Frauen. Nicole Fydrich von Rapid Chemnitz… weiterlesen
  • 10.02.2015

    "Team Rio 2016" Team "Talente für Olympia"

Seiten