Aktuelles

  • 10.12.2017

    Am Ende jedes Sportjahres wählt der Jugendausschuss den Jugendsportler und die Jugendsportlerin des Jahres.
    Die Ehrung findet dann meist im Rahmen der IDJM statt. So durfte auch dieses Wochenende der Jugendsekretär
    Philipp Junge und die Olympionikin Sabine Kusterer die Ehrungdurchführen. 

    Jugendsportler des Jahres 2017 wurde Raphael Friedrich von der TSG Rodewisch, der bei der Jugend-EM im Kosovo

    weiterlesen
  • 29.11.2017

    Sieg in der Länder- und Vereinswertung, sowie 7 Medaillen in den Jahrgangswertungen !

    WW

  • 21.11.2017
    Ehemaliger Bundestrainer – neuer Bundestrainer

    Mit Wirkung zum 01.01.2018 übernimmt der bereits in den Jahren 1987 bis 1995 im BVDG für den Kraftdreikampf zuständige Bundestrainer Dietmar Wolf, vorbehaltlich der weiteren Förderung des BVDK durch das Bundesinnenministerium, das Amt des Bundestrainers im BVDK. Dietmar Wolf war von 1995 bis 2017 im norwegischen Powerlifting-Verband als Cheftrainer tätig. Der geschäftsführende Vorstand bedankt sich beim scheidenden Bundestrainer Francesco Virzi für die in den letzten Jahren geleistete Arbeit.

  • 07.11.2017

  • 29.10.2017
    Sachsenmeisterschaft im Bankdrücken 2017   Am 28.10.2017 fand die diesjährige Landesmeisterschaft im Bankdrücken in der Lausitz im schönen Bautzen statt. Der veranstaltende Verein, KBV Bautzen, hatte sich hervorragend auf die 75 gemeldeten Athletinnen und Athleten aus ganz Sachsen vorbereitet. Gleichzeitig sorgten die Bautzener für Räumlichkeiten, damit die 2. Kampfrichterweiterbildung für dieses Jahr durchgeführt werden konnte. Der Wettkampf begann letztendlich aber mit einem Problem, welches sich über den ganzen Wettkampftag ziehen sollte. Durch einen schweren Unfall war die Zufahrt nach… weiterlesen
  • 30.09.2017

  • 20.09.2017

  • 09.09.2017
    Sachsenoberliga   01. Bad Lausick I 575,60Pkt. + 573,27 Pkt. = 1.148,87 Pkt. 02. Dresden 541,45 Pkt. + 547,13 Pkt. = 1.088,58 Pkt. 03. Stöckigt 448,42 Pkt. + 493,74 Pkt. = 942,16 Pkt. 04. Grimma I 456,45 Pkt. + 454,37 Pkt. = 910,82 Pkt.   05. Aue 431,81 Pkt. + 452,24 Pkt. = 884,05 Pkt.  06. Lauter 418,33 Pkt. + 454,96 Pkt. = 873,29 Pkt.  07. Hausdorfer 446,64 Pkt. + 425,37 Pkt. = 872,01 Pkt.  08. Bautzen 426,86 Pkt. + 420,12 Pkt. = 846,98 Pkt.  09. Eibau 474,79 Pkt. + 358,09 Pkt. = 832,88 Pkt.  10. Eilenburg 410,05 Pkt. + 355,77 Pkt. = 765,82 Pkt.    Sachsenliga… weiterlesen

Seiten