Aktuelles

  • 10.10.2015

    Das Finale wurde am 10.10.2015 in Bad Lausick zwischen den Mannschaften aus Bad Lausick, Eibau und Dresden ausgetragen. In einem spannenden und gut organisierten Wettkampf wurde dann folgende Reihenfolge zwischen den Kontrahenten ermittelt:

    Sachsenmeister 2015
    SG Fortschritt Eibau (555,39  Punkte)

    Vizemeister
    KSV Bad Lausick (530,42 Punkte)

    3. Platz
    USV TU Dresden (499,21 Punkte)

    Herzlichen Glückwunsch an den neuen Sachsenmeister!

    H. Sickert
    Vizepräsident VGKF Sachsen e.V. - KDK

    weiterlesen
  • 10.10.2015
    Auch bei diesem internationalen Wettkampf sind wieder unsere starken, sächsischen Athleten mit dabei. In der Altersklasse I wird Sven Stecklina vom USV TU Dresden in der Gewichtsklasse bis 105kg antreten. Sven ist auf Platz 5 gelistet und bei einem optimalen Wettkampf ist eine Verbesserung der Platzierung zu erwarten. Uwe Hering vom KSV Bad Lausick wird auf Platz 3 in der Gewichtsklasse bis 93kg geführt. Der amtierende Vizeweltmeister der Altersklasse II wird sicher versuchen, diesen Medaillenplatz zu verteidigen und vielleicht das Treppchen noch etwas höher zu steigen. Wettkampfbeginn: Uwe… weiterlesen
  • 30.09.2015

     

    Information von Alexander Preußler

    Samstag, der  26.09.15  war ein ganz besondere Tag für die Gewichtheber der SG Fortschritt Eibau.
    Das an diesem Tag die 1. Bundesliga ihren ersten Kampftag hatte, war fast schon Nebensache.
    Im Vorfeld hatten sich Vertreter der Commerzbank AG angesagt, um dem Verein das
    Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein zu verleihen. Neben drei Vertretern der Bank
    nebst Glaspokal und symbolischen Riesencheck hatte sich…

    weiterlesen
  • 19.09.2015

    Sachsenoberliga 

    01. Bad Lausick I - 536,53 + 542,40 = 1.078,93 Pkt. 1. Finalist
    02. Eibau I - 518,78  + 547,25 = 1.066,03 Pkt. 2. Finalist
    03. Dresden - 525,22 + 530,98 = 1.056,20 Pkt. 3. Finalist
    04. Lauter - 460,71 + 490,06 = 950,77 Pkt. 4. Finalist
    05. Bautzen I - 476,28 + 467,37 = 943,65 Pkt.
    06. Bad Lausick II - 437,59 + 445,79 = 883,38 Pkt.
    07. Grimma I - 436,57 + 436,84 = 873,41 Pkt.
    08. Eilenburg I - 425,38 + 440,75 = 866,13 Pkt.
    09.…

    weiterlesen
  • 31.08.2015

    www.habe-web.de/gewichtheben/gewichtheben-2015/bl-schwerter-2015/[31.08.... 07:51:09]

    von Hilmar Bürger

    Es konnte stimmungsvoller nicht sein, als am Ende des Gewichtheberturniers
    um den Pokal der Blauen Schwerter sich Athleten aus Italien, Polen, Belgien,
    Finnland, Frankreich und Deutschland, Organisatoren, Offizielle und Sponsoren…

    weiterlesen
  • 29.08.2015
    Sachsenoberliga    01. Bad Lausick I - 536,53 Pkt. 02. Dresden - 525,22 Pkt. 03. Eibau I - 518,78 Pkt. 04. Bautzen I - 476,28 Pkt. 05. Lauter - 460,71 Pkt. 06. Bad Lausick II - 437,59 Pkt. 07. Grimma I - 436,57 Pkt. 08. Eilenburg I - 425,38 Pkt. 09. Stöckigt I - 330,52 Pkt. 10. Eilenburg II - 257,06 Pkt.   Sachsenliga   01. Langenbach - 469,08 Pkt. 02. Hausdorf - 459,70 Pkt. 03. Aue - 448,50 Pkt. 04. Grimma II - 376,02 Pkt. 05. Eilenburg III - 367,15 Pkt. 06. Stöckigt II - 361,44 Pkt. 07. Döbeln - 357,18 Pkt. 08. Eibau II - 329,27 Pkt. 09. Bautzen II - 0 Pkt… weiterlesen
  • 18.08.2015

    Bericht – Jugend- EM 2015 der U15/U 17 in Landskrona – Schweden

     

    Die unmittelbare Wettkampfvorbereitung begann eine Woche nach der DM der Jugend

    von Berlin mit dem Frankreich – Lehrgang in Dijon vom 11.07. bis 18.07.

    Zusammen mit der französischen Mannschaft gestalteten wir dieses Camp. Nicht nur

    Hanteltraining war angesagt,…

    weiterlesen
  • 05.08.2015
    In der Klasse bis 72kg gehen zwei Athletinnen an den Start. Vivien Röder hat, in der am stärksten besetzten Gewichtsklasse der Frauen, die Chance um eine Medaille zu kämpfen. Mit den 150kg aus der diesjährigen EM KDK hat sie dazu den Grundstein gelegt. Ina Scholz wird um einen Platz im vorderen Teilnehmerfeld und um eine neue persönliche Bestleistung kämpfen. Bei den Männern geht Sven Stecklina in der Klasse bis 105kg an den Start. Trotz seines „hohen“ Alters, er ist AK I, kann Sven eine vordere Platzierung erreichen.   Ich wünsche unseren drei Athleten einen erfolgreichen und… weiterlesen

Seiten