Vorbericht EM Bankdrücken der Aktiven 2015 in Plzen/Tschechien

In der Klasse bis 72kg gehen zwei Athletinnen an den Start. Vivien Röder hat, in der am stärksten besetzten Gewichtsklasse der Frauen, die Chance um eine Medaille zu kämpfen. Mit den 150kg aus der diesjährigen EM KDK hat sie dazu den Grundstein gelegt.
Ina Scholz wird um einen Platz im vorderen Teilnehmerfeld und um eine neue persönliche Bestleistung kämpfen.
Bei den Männern geht Sven Stecklina in der Klasse bis 105kg an den Start. Trotz seines „hohen“ Alters, er ist AK I, kann Sven eine vordere Platzierung erreichen.
 
Ich wünsche unseren drei Athleten einen erfolgreichen und verletzungsfreien Wettkampf.
 
Hans